David Yedid, Advokat und Notar
 
 
David Yadid, Advokat und Notar
 
 
 
 
 

Rechtsanwälte

Profil der Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei des Rechtsanwaltes und Notars David Yadid:

  1. Rechtsanwalt und Notar David Yadid – Absolvent der Jura-Fakultät der Universität in Tel Aviv, B.A. in Wirtschaft und internationalen Beziehungen der Universität in Tel Aviv, MBA der Universität in Tel Aviv. Spezialisierte sich auf Gesellschaftsrecht, Wertpapierenrecht und Versicherungsrecht. Dutzende Jahre arbeitete er im Bereich der Versicherung, war Generaldirektor der Versicherungsfirma "Isram Life" (heutzutage "Eitan Versicherung", später vereinigte sich diese Firma mit der Versicherungfirma "Clal"). Rechtsanwalt und Notar David Yadid beschäftigt sich bereits seit 30 Jahren mit dem Erhalt der Kompensationen für die Holocaust-Opfer. In den 80er Jahren verwirklichte er Projekt der Auszahlungen der Sozialrente aus Deutschland für die Israelis mit akademischer Ausbildung
  2. Rechtsanwalt Doron Atzmon – Absolvent der Jura-Fakultät der Universität in Bar Ilan. Trainee in der Rechtsanwaltskanzlei von A. Makover (heutzutage Richter bei dem Landsgericht). Im Laufe von vielen Jahren vertritt er die Mandanten in den Zivilgerichten verschiedener Instanzen, Rechtsanwalt Atzmon spezialisiert sich auf die Vertretung von Banken, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Finanzrecht und Immobilienrecht. Im Laufe von 10 Jahren vertritt er die Bank Mizrahi als Kläger und als Beklagter, er führte auch die Insolvenzangelegenheiten
  3. .Rechtsanwalt Adam Yadid – Absolvent des Interdisziplinären Zentrums in Herzliya (Recht und Geschäftsführung), Spezialisierung – Finanzen. Trainee in der juristischen Firma Spiegelmann, Koren, Barak, Zamir & Partner. Spezialisierung – Führung der kommerziellen Stretigkeiten in den Gerichten, Vertretung von den Holocaust-Opfern in den Gerichten, juristische Beratung von Gesellschaften und öffentlichen Organisationen.
  4. Rechtsanwalt Tali Shmuel - Absolventin der Jura-Fakultät des akademischen Kollegs für Management in Nataniya. Trainee in der Verwaltung für die Gesetzgebung des Justizministeriums von Israel. Spezialisierung – Vertretung von den Holocaust-Opfern in den Gerichten, Angelegenheiten des Standesamtes.
  5. Rechtsanwalt Viacheslav Ponomarev – Absolvent des Moskauer Institutes für internationale Beziehungen (MGIMO – Diplom mit Auszeichnung) – zweiter akademischer Grad in Völkerrecht, LL.M. im internationalen Handelsrecht (Goethe Universität Frankfurt am Main). Spezialisierung – internationals Handelsrecht und Antragbegleitung bei der Deutschen Rentenversicherung, internationales Erbrecht.
  6. Rechtsanwältin Sarit Jiner – Absolventin der Jura-Fakultät des akademischen Kollegs für Management. Trainee in der Rechtsanwaltskanzlei Levanon, Akunis, Doron & Partner. Spezialisierung – Gesellschaftsrecht, Insolvenz der Gesellschaften, Litigation, Vertragsrecht, Vorbereitung der Satzungen von Gesellschaften.
  7. Rechtsanwältin Osnat Shay – Absolventin der Jura-Fakultät der Universität Bar Ilan (mit Auszeichnung). Zweiter akademischer Grad. Sie war Trainee in unserer Rechtsanwaltskanzlei. Spezialisierung – Antragführung beim israelischen .
  8. Rechtsanwältin Doron Erlich - Absolventin der Jura-Fakultät des akademischen Kollegs für Management. Trainee bei dem Rechtsanwalt Rolan Sapaz, Stellvertreter des juristischen Beraters vom israelischen Versicherungsamtes Bituah Leumi. Spezialisierung - Vertretung von Mandanten in Bituah Leumi und Antragsstellung an die deutsche Regierung.
  9. Rechtsanwältin Meital Bachar – Absolventin der Jura-Fakultät des akademischen Kollegs für Management in Nataniya (erster akademischer Grad – Diplom mit Auszeichnung)). Zweiter akademischer Grad der Jura-Fakultät der Universität Bar Ilan (Diplom mit Auszeichnung). Erster akademischer Grad in Kommunikation von der Universität Bar Ilan. Trainee in der Rechtsanwaltskanzlei Ram Kaspi. Spezialisierung auf Antragstellung und Antragbegleitung in den verschiedenen Instanzen gegen Verwaltung für die Angelegenheiten von Holocaust-Opfern beim israelischenFinanzministerium. Früher arbeitete Rechtsanwältin Bachar als Juristin in der Gesellschaft für Risikomanagement
  1. Rechtsanwältin und Mediator Sivan Batsri – Absolventin der Jura-Fakultät des Akademischen Zentrums für Recht und Business. Zweiter akademischer Grad der Jura-Fakultät von der Universität Bar Ilan (Spezialisierung - Verhandlungen). Trainee in der Rechtsanwaltskanzlei von Vior Livrovski. Spezialisierung – Vertretung von Holocaust-Opfern in den verschiedenen Instanzen und Antragführung gegen das israelische Finanzministerium.
  2. Rechtsanwalt Ram Praiss Sitton - Absolvent des Interdisziplinären Zentrums in Herzliya (Recht und Geschäftsführung), Spezialisierung – internationals Handelsrecht. Trainee in den juristischen Firmen Agmon & Partner und Rosenberg, Cohen & Partner. Spezialisierungsbereich – Vertretung von Holocaust-Opfern.
  3. Rechtsanwältin Tal Asayas - Absolventin des Interdisziplinären Zentrums in Herzliya, erster akademischer Grad in Recht und zweiter Grad in Geschäftsführung, Schwerpunkt – Marketing. Trainee in der juristischen Firma Ganut-Amikam. Seit einigen Jahren spezialisiert sie sich auf Vollstreckungsverfahren und Insolvenzverfahren .